„Wer ist der Mensch, der das Leben liebt und gute Tage zu sehen wünscht?“

Regel des hl. Benedikt, Prolog

Aktuelles


In Bewegung sein - Sommerformate entdecken

Sich schlapp fühlen - lustlos sein - seinen inneren Schweinehund gewinnen lassen - DAS KANN ANDERS WERDEN!

Mehr erfahren...

Musik zur Vesper am Pfingstsonntag

Am Pfingstsonntag – 19. Mai- erklingt ab 16 Uhr in der Klosterkirche zu Nütschau Musik mit Geige, Gesang und Orgel von A. Vivaldi, J.S. Bach, J. Pachelbel und weiteren Komponisten. Der Eintritt ist frei – Spende erbeten. Wir freuen uns auf Sie! An dieser Stelle verraten wir auch die angepassten Gottesdienstzeiten: Matutin und Laudes wie gehabt 09.30…

Mehr erfahren...

Jugendhaus - Betriebsausflug in Hamburg

Bei wunderbar sonnigen Wetter haben wir, das Team vom Jugendhaus, einen Betriebsausflug in Hamburg gemacht.

Mehr erfahren...

Mehr Neuigkeiten aus ...

Kloster Bildungshaus Jugendhaus

Veranstaltungs-Tipps


17 Mai 2024

Pfingsten feiern mit allen Sinnen

Dem Heiligen Geist einen "Landeplatz" bereiten

Details & Anmeldung...

24 Mai 2024

Der Ruf des Lebens hört niemals auf

Für Frauen ab 50

Details & Anmeldung...

25 Mai 2024

Im Singen Zuhause

Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen (Georg Philipp Telemann)

Details & Anmeldung...

01 Jun 2024

"Tag der Freunde" und Mitgliederversammlung des Freundeskreises Kloster Nütschau e.V., Travenbrück

Details & Anmeldung...

Veranstaltungskalender

Gebetszeiten in der Klosterkirche


Werktags

06:30
Matutin
07:00
Laudes
11:45
Mittagsgebet
17:30
Vesper mit Eucharistiefeier
21:00
Komplet

Sonntags

06:30
Matutin
07:00
Laudes
09:00
Eucharistiefeier
11:45
Mittagsgebet
17:00
Vesper
21:00
Komplet

Erklärungen zu den einzelnen Gebetszeiten: s. Kloster-ABC

Einblicke