„Sie sind dann wirklich Mönche, wenn sie wie unsere Väter und die Apostel von ihrer Hände Arbeit leben.“

Regel des hl. Benedikt 48, 8

Zentrale, Anmeldung, „Klosterpforte“

Anschrift

Bildungshaus St. Ansgar
Schloßstraße 26
23843 Travenbrück

Telefon: 04531/5004-0
Telefax: 04531/5004-100
E-Mail schreiben

Terminplanung für Kurse und Gruppen

Birgit Groth
Montag – Freitag, 09:00 – 13:00 Uhr
Telefon: 04531/5004-140
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

Samstag
08:30 – 11:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr

Bankverbindung

Kontoinhaber: Haus Sankt Ansgar
BIC: NOLADE21HOL
IBAN: DE65 2135 2240 0000 0083 93

Gastbrüder

Jugendhaus

Jugendhaus St. Benedikt
Schloßstraße 35
23843 Travenbrück

Telefon: 04531/5004-158
Telefax: 04531/5004-100
E-Mail schreiben

Bürozeiten

Br. Prior Johannes
Montag – Freitag 08:15 – 11:30 und 14:00 – 17:00 Uhr

Bankverbindung

Kontoinhaber: Jugendhaus St. Benedikt – Verein der Benediktiner e.V.
Bank: Evangelische Bank
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE64 5206 0410 0006 4193 80

Priorat

Benediktiner-Kloster Nütschau
Br. Prior Johannes Tebbe OSB
Schloßstraße 30
23843 Travenbrück

Telefon: 04531/5004-0
Telefax: 04531/5004-122
E-Mail schreiben

Bürozeiten

Montag – Samstag 08:00 – 12:00 und 14:30 – 17:00 Uhr

Bankverbindung

Kontoinhaber: Kloster Nütschau/Priorat
IBAN: DE73 4006 0265 0023 0906 00
BIC: GENODEM1DKM

Haus Raphael

Br. Josef van Scharrel
Schloßstraße 26
23843 Travenbrück

Telefon: 04531/5004-132
E-Mail schreiben


Pressekontakt

Br. Prior Johannes Tebbe OSB
Telefon: 04531/5004-0
E-Mail schreiben

Anfahrt mit dem Auto

  • Das Kloster Nütschau liegt an der Autobahn A 21, Ausfahrt 16 „Bad Oldesloe-Nord/Tralau/Kloster Nütschau“.
  • Von dort folgen Sie der Ausschilderung „Kloster Nütschau“.
  • Von Bad Oldesloe erreichen Sie das Kloster über die Segeberger Straße Richtung Bad Segeberg.
  • Am Ortseingang von Schlamersdorf biegen Sie links ab.

Die Anmeldung im Haus St. Ansgar ist in der Regel von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr besetzt. Das Jugendhaus ist ähnlich geöffnet.

Anfahrtsplan zum Kloster (pdf/110 KB)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächste Bahnhof liegt in Bad Oldesloe. Jeweils 25 Minuten vor der vollen Stunde können Sie von Montag bis Samstag vom Bahnhof mit dem Sammeltaxi, dem AST, für z. Z. € 3,10 pro Person direkt nach Nütschau fahren, mit HVV-Karte kostet die Fahrt € 2,50. (Anmeldung mindestens 30 Minuten vorher unter 04531/17400). Das Kloster liegt noch innerhalb des HVV (Hamburger Verkehrsverbund).

Fußweg durchs Brenner Moor

Es gibt einen landschaftlich schönen Wanderweg vom Bahnhof zum Kloster (ca. 5 km). Er führt durchs Brenner Moor und ist mit einer gelben Muschel auf blauem Grund (Pilgerweg) gekennzeichnet. Der Bohlenweg ist mittlerweile fast ganzjährig passierbar.

Freundeskreis

Freundeskreis Kloster Nütschau e.V.
Schloßstraße 30
23843 Travenbrück

Telefon 04531 / 5004-0
Telefax 04531 / 5004-150
E-Mail schreiben

Bankverbindung

Kontoinhaber: Freundeskreis Kloster Nütschau
IBAN: DE91 5206 0410 0006 4236 47
BIC: GENODEF1EK1

Mehr erfahren…

Oblatengemeinschaft

Oblatengemeinschaft
Schloßstraße 30
23843 Travenbrück

Telefon: 04531 / 5004-0 oder
0385 / 54099871
E-Mail schreiben

Mehr erfahren…

Referenten Bildungshaus und Jugendhaus

    Br. Elija Pott

    Gastbruder

    geboren: 1973

    Arbeitsschwerpunkte: geistliche Begleitung im „Stillen Bereich“; Einkehrtage; Lektorenschulung

    Kontakt: E-Mail schreiben

    Alle Veranstaltungen mit Br. Elija Pott finden ...


    Br. Leo Overmeyer

    Gastbruder

    geboren: 1939

    Arbeitsschwerpunkte: Exerzitien; geistliche Begleitung; biblisch-orientierte Besinnungstage, Ora et Labora-Kurse

    Kontakt: E-Mail schreiben

    Alle Veranstaltungen mit Br. Leo Overmeyer finden ...