+++ Veranstaltungen für Gäste finden wieder statt, Gottesdienste zum Teil. Mehr... +++
Blog:

Die monastischen Vier

Seit Anfang September hat für Jesper(19), Clara(18), Carla(18) und Hilda(19) ein neuer Lebensabschnitt, im Kloster Nütschau, begonnen.

Auch wenn wir erst 4 Wochen hier arbeiten, haben wir schon viel Neues und Aufregendes gelernt und erlebt. Raus aus der Familie, rein in den WG- und Kloster-Alltag. In den ersten Wochen gab es viel zu lernen: neue Maschinen, Websites, Abläufe beim Putzen, Kochen und natürlich auch viele neue Namen!

Das neue Jugendhausteam

Das Berufungswochende und die Priesterweihe von Bruder Lukas OSB war dann unsere erste große Herrausforderung, die wir, mit anfänglicher Aufregung und einigen kleinen Patzern, dann doch mit viel Freude und Spaß orgnisiert und erlebt haben.
Durch die vielen neuen Erfahrungen, die offene Atmosphäre und lustigen Gespräche mit den Mönchen, haben wir uns schon gut eingelebt und das Gefühl schon lange ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

Wir freuen uns sehr auf weitere 11 Monate hier und hoffen das Kloster mit vielen weiteren neuen, lebenswichtigen Erfahrungen und dem Graecum und dem Latinum zu verlassen (vielen Dank an Bruder Dr. Willibald OSB) ;)

Alles Liebe!
Euer neues Jugendhausteam,
Carla, Clara, Hilda, Jesper


Zurück

Autor*in


Hilda

Hilda

Hilda arbeitet seit dem 01.09.2020 als FSJ’lerin bei uns im Jugendhaus.

Mehr erfahren...

Hilda

Hilda

Hilda arbeitet seit dem 01.09.2020 als FSJ’lerin bei uns im Jugendhaus.

Name: Hilda Louise Pauline Wilken

Funktion: FSJ’lerin im Kloster

Ursprünglich aus: Hamburg-Wandsbek

Geboren: 27.07.2001

*FSJ´lerin im Kloster und Franzihausmitbewohnerin:* seit 1.09.2020

Bisherige Laufbahn: Grundschule, Gymnasium, Abitur

Zukunftspläne: Christliche Community

Interessen: diskutieren, philosophieren, dichten, tanzen, lachen, lesen, Fahrrad fahren

Auf eine einsame Insel würde sie mitnehmen: meine Schwester

Nächste(s) Reiseziel(e): Polen

Merkwürdige Angewohnheiten: Tagträume, summen