Hinweis: Die angekündigten Baumaßnahmen sind verschoben worden. Unser Haus steht deshalb das ganze Jahr für Belegungen zur Verfügung. Mehr ... Hinweis nicht mehr anzeigen
Rückschau:

Pfinstkurs 2013: Achtung Schöpfung II - Wasser

‘‘Dann sprach Gott: Ein Gewölbe entstehe mitten im Wasser und scheide Wasser von Wasser. Gott machte also das Gewölbe und schied das Wasser unterhalb des Gewölbes vom Wasser oberhalb des Gewölbes. So geschah es und Gott nannte das Gewölbe Himmel. Es wurde Abend und es wurde Morgen: zweiter Tag. Dann sprach Gott: Das Wasser unterhalb des Himmels sammle sich an einem Ort, damit das Trockene sichtbar werde. So geschah es.’‘ (Gen 1, 6-10)


Fotogalerie: Pfingsten 2013

Das Thema dieses Jahr: Achtung Schöpfung! Teil 2 - Wasser

Der Pfingstkurs war Teil II unserer Schöpfungsreihe und so beschäftigten wir uns mit dem zweiten Schöpfungstag – und dem Thema Wasser.

Wasser ist Lebensgrundlage – und spielt in vielfältiger Weise in unserem Leben eine Rolle. Das wollten wir im Kurs erleben und zeigen:

Wir haben Wasser in allen möglichen Weisen erlebt – sehen, hören, schmecken, fühlen, schätzen, schützen, transportieren, darstellen und damit kreativ werden.
Dabei haben wir z.B. ausprobiert, wie viel Wasser man zum Duschen braucht und Lieder gesucht, in denen Wasser vorkommt.

Wasser weitergeben ...äh... weitergießen ;-) Und sogar beim Spieleabend ging es „nass“ zu: Werwasser, Wasser-Monopoly, Der Brüller, Wasser-Quiz, Wasser-Risiko und Weine nicht, wenn der Regen fällt. Die Spiele hatten wir am Nachmittag erfunden oder abgewandelt und uns dadurch mit den Themen Privatisierung von Wasser und virtuelles Wasser auseinandergesetzt. Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen, die Spiele sind echt toll geworden!

Begonnen hatte der Kurs noch mit einem Abendessen im Innenhof in der untergehenden Sonne – geendet hat er mit einer Dusche von oben… aus einer Gießkanne ;-)


Zurück