Hinweis: Die angekündigten Baumaßnahmen sind verschoben worden. Unser Haus steht deshalb das ganze Jahr für Belegungen zur Verfügung. Mehr ... Hinweis nicht mehr anzeigen
Blog:

08. Dezember

Hinter dem Adventskalenderfenster befindet sich heute ein Basteltipp. Ihr braucht: Schere, Lineal und Bleistift (alternativ eine Schneidemaschine) und Papier (besonders schön sind altes Notenpapier und farbige Papierreste).

Diese Sterne sind ganz einfach und schnell zu basteln:

1. Man nehme ein Blatt Papier und schneide es in verschieden schmale Streifen.
Erprobte Maße: 33cm lang und 1,1cm breit

Schritt 1

2. Man mache vorsichtig einen Knoten an den Rand des Streifens und drücke ihn platt, sodass ein Fünfeck entsteht.

Schritt 2

3. Nun wickle man den Streifen um das Fünfeck.

4. Zum Schluss drücke man vorsichtig in die Kanten, sodass ein dreidimensionaler Stern entsteht.

5. Fertig ist der erste Streustern. Probiere ein wenig aus, wie lang und breit die Streifen sein müssen und bastel kleinere und größere Sterne.

Tipp: Die Sterne sind nicht nur schön als Streudeko, sondern können auch mit einem Band aufgehängt oder als Füllung für Geschenketüten verwendet werden.


Zurück

Autor*in


Lucia

Lucia

Lucia ist seit dem 01. Oktober 2018 als Jugendbildungsreferentin im Jugendhaus tätig.

Mehr erfahren...

Lucia

Lucia

Lucia ist seit dem 01. Oktober 2018 als Jugendbildungsreferentin im Jugendhaus tätig.

Name: Lucia Keppke

Funktion: Jugendbildungsreferentin

Ursprünglich aus: Essen

Jugendhausmitarbeiterin seit: 01.10.2018

Bisherige Laufbahn: Abitur, FSJ im Jugendhaus, Studium, zurück ins Jugendhaus

Interessen: Singen, Tanzen, Musik machen

Auf eine einsame Insel würde sie mitnehmen: Liedtexte, warme Decke

Merkwürdige Angewohnheiten: summt und singt im Büro vor sich hin