Fortbildung für Religionslehrer*innen

Bildungshaus, Christl. Lebenskunst

Leitung: Thomas Nonnenmacher, Erzbischöfliches Amt, Kiel, Referent Prof. Dr. Oliver Reis, Paderborn

Inklusion im Religionsunterricht - Impulse für einen Unterricht für "alle"

Angestoßen von der UN-Behindertenrechtskonvention soll das deutsche Bildungssystem auch Schülerinnen und Schülern den Zugang zur Bildung ermöglichen, die aufgrund bestimmter gesellschaftlicher Rahmenbedingungen, daran zunächst gehindert sind. Der Referent wird den Begriff “Inklusion” in seiner Bedeutung und seinen Konsequenzen verdeutlichen, Impulse und Beispiele geben. Dies unterstützt uns, die Inhalte unseres Religionsunterricht so aufzubereiten, dass sie für alle unsere Schüler*innen erfahrbar und verständlich sein können.

Anmeldung bei: Erzbischöfliches Amt Kiel, Krusenrotter Weg 37, 24113 Kiel, Tel. 0431 / 64 03 602


Datum: Mi. 08.11.2023 15:00 Uhr - Fr. 10.11.2023 12:00 Uhr

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Anmeldung direkt beim Veranstalter.