Heilungsgeschichten im Neuen Testament

Bildungshaus, Meditation, Christl. Lebenskunst, Bibel

Cornelia Schrader Heilpraktikerin für Psychotherapie Hamburg

Die Bibel schildert uns verschiedene Geschichten von Menschen, die durch Christus geheilt worden sind. Die blutflüssige Frau gehört dazu, die Sünderin, die die Füße Christi salbt, Lazarus, die Tochter des Jairus und andere. Wie können wir heute diese Geschichten verstehen? Welche Wege der Heilung und welche therapeutischen Ansätze werden erkennbar?
Das Seminar wird sich diesen Geschichten auf meditativem Wege nähern und Beziehungen zu den Lebenswegen der Teilnehmenden erlebbar machen.
Der Zugang zu den ausgewählten Heilungsgeschichten wird durch Bibelstellen und Bilder ermöglicht. Weitere Methoden sind Bibliolog, Schweigen und das gemeinsame, persönliche Gespräch unterstützt durch kreative Medien und kleine gestalttherapeutische Interventionen.
Außerdem ist Raum für die Gebetszeiten des Hauses am Morgen, Mittag und Abend.

Cornelia Schrader Jahrgang 53, Gestalttherapeutin in eigener Praxis, Lehrerin, Musikerin, Dozentin und Buchautorin. Seit 15 Jahren spirituelle Vorträge und Seminare in Kirchengemeinden und Klöstern.


Fällt aus!
Datum: Fr. 14.10.2022 17:00 Uhr - So. 16.10.2022 13:00 Uhr
Kosten: € 247,00

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Die Veranstaltung fällt leider aus!