Tag der offenen Klöster

“Gut. Wir sind da!”

Unter diesem Motto öffnen Klöster deutschlandweit einen Tag lang ihre Pforten und geben Einblick in die mehr oder weniger monastisch geführten Leben hinter den Klostermauern. Auch wir sind dabei, mit vielen Angeboten und Möglichkeiten für Begegnungen.

Entdecken Sie das Kloster Nütschau!
Am 21. April 2018, 9:00 – 17:00 Uhr

Das erwartet Sie

Über den ganzen Tag zeigen wir Ihnen unser Kloster (ausgewählte Räumlichkeiten), präsentieren in Auszügen unsere Arbeit und bieten Mittagessen und Kaffee und Kuchen an. Im Zentrum steht die Begegnung mit Mönchen, Mitarbeitern und dem Freundeskreis. Wir nutzen die Chance um unser Leben, unser Gebet, unser Dasein für die Menschen darzustellen.

Wie wird man Mönch? – Was sind die Gelübde? – Wie meditiert man? –
Was sind Exerzitien? – Wie lebt man im Kloster? – Wie geht beten?

  • Klosterführungen
  • Leckeres aus der Klosterküche
  • Begegnungen
  • Beten mit den Mönchen
  • Bücher und Devotionalien aus dem Klosterladen
  • Bücherflohmarkt
  • Informationen rund um das Kloster
  • Natur genießen
  • Kaffee und Kuchen
  • Jugendhaus St. Benedikt

Flyer (pdf/1,5 MB) Plakat (pdf/807 KB)


Pressestimmen:

Lübecker Nachrichten, Teilausgabe Stormarn (pdf/385 KB)


Zurück