+++ Veranstaltungen für Gäste finden wieder statt, Gottesdienste zum Teil. Mehr... +++
Aktuell:

Spiritual Care - Spirituelle Begleitung bei Kranken und Sterbenden

Spiritual Care ist in aller Munde. Doch was ist das und wie geht das? Was hält mich und wie gebe ich anderen Menschen Halt?

Spiritual Care ist in aller Munde. Doch was ist das und wie geht das? Was hält mich und wie gebe ich anderen Menschen Halt?
Was trägt in der Zeit des Sterbens? Was trägt die/den Sterbenden, die Angehörigen, mich selbst?Einüben in Meditation, christliches Gebet und Segen, geistliche Begleitung am Lebensende – achten des Gegenübers und seiner/ihrer Bedürfnisse. Sich einlassen auf diesen Weg zu sich selbst, zum Anderen, zu einer göttlichen Kraft und Mitte.

Fanny Dethloff, Jahrgang 1959, ist seit 30 Jahren Pastorin, Systemische Supervisorin, Klinik-und Notfallseelsorgerin im Kreis Plön. Vor 30 Jahren hat sie bereits in der Hospizbewegung mitgearbeitet und war damals Ausbilderin für Seelsorge und Sterbebegleitung in der Fortbildungsstätte des Diakonischen Werkes Hamburg für Altenpflegekräfte. Seit 5 Jahren ist sie Vorsitzende des Preetzer Hospizvereins. Weitere Stationen Gefängnisseelsorge, Flüchtlingsbeauftragte.


Zurück