Hinweis: Die angekündigten Baumaßnahmen sind verschoben worden. Unser Haus steht deshalb das ganze Jahr für Belegungen zur Verfügung. Mehr ... Hinweis nicht mehr anzeigen
Aktuell:

Neuerungen auf der Website

Seit ein paar Tagen ist sie nun endlich online: Unsere neu gestaltete Homepage! Neben einem frischen Design gab es auch ein paar weitere Neuerungen.

Unsere alte Homepage hatte zwar schon 8 Jahre auf dem Buckel, war aber noch immer beliebt. Dennoch stiegen gerade in den vergangenen Jahren die Anforderungen gerade durch die erhöhte Nutzung durch mobile Endgeräte. Da die alte Homepage jedoch nicht sehr komfortabel mit mobilen Endgeräten zu bedienen war, war klar: Ein Relaunch muss her! Dank der finanziellen Unterstützung unseres Freundeskreises war dies zum Glück nun auch möglich. Vielen Dank dafür!
Hier gibt es nun einen kleinen Überblick über die größten Veränderungen. Den Rest dürft ihr selbst herausfinden.

Neues Design

Die alte Homepage hat uns sehr gefallen, die neue gefällt uns noch besser. Denn sie kommt mit einem frischen, neuen Design daher. Auch die Menüführung hat sich an einigen Stellen etwas verändert und ist einfacher geworden. Vor allem gibt es viele Informationen jeweils gesammelt auf einer Seite. Diese sind zwar etwas länger, aber dafür erspart man sich das viele Klicken auf weitere Unterseiten.

Kompatibilität für mobile Endgeräte

Egal wie groß der Bildschirm ist, unsere Homepage sieht immer gut aus und lässt sich einwandfrei bedienen. Endlich gibt es somit auch volles Surfvergnügen mit mobilen Endgeräten! Blogeinträge lesen, anmelden für Veranstaltungen, Bildergalerien anschauen, und und und. Alles ist möglich.

Bildergalerien

Für ein volles Bildervergnügen können Bildergalerien jetzt im Vollbild in einer Slideshow angezeigt werden. Zum Beispiel die Impressionen der wilden Natur Nütschaus von Br. Wolfgang:

Kloster Blog

Alle Meldungen von Kloster, Bildungshaus und Jugendhaus finden sich jetzt zentral an einer Stelle: Dem neuen Kloster Blog! Hier finden sich nicht nur aktuelle Nachrichten, sondern auch Rückschauen und Tischlesungen. Die aktuellsten Meldungen finden sich auch schon auf der Startseite. Damit ist man gleich beim Aufrufen der Homepage im Bilde was es gerade neues gibt im Kloster. Neu ist auch die Kommentarfunktion für noch bessere Interaktion mit unseren geschätzten Lesern! Also hinterlasst uns unten einen Kommentar und sagt uns wie ihr unsere neue Homepage findet. Wir freuen uns auf eure Beiträge!


Zurück