Aktuell:

Jugendhaus - Betriebsausflug in Hamburg

Bei wunderbar sonnigen Wetter haben wir, das Team vom Jugendhaus, einen Betriebsausflug in Hamburg gemacht.


Los ging es mit einem Escape Room auf der Rickmer Rickmers. Wir wurden in einen Raum geführt, der seit einigen Tagen von einem „Fluch“ heimgesucht wurde. Unsere Aufgabe in diesem Raum war es, einen wichtigen Gegenstand zu finden und so den Fluch aufzuheben. Es gab viele kleine und große Rätsel zu lösen, bei denen das ganze Team zusammenarbeiten musste und auch einige Überraschungen auf dem Weg zur Lösung. Mehr können wir natürlich nicht verraten, aber es hat auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht.
Mit qualmenden Köpfen von dem vielen nachdenken und rätseln mussten wir uns erstmal vom dem Wind durchbrausen lassen. Dafür waren wir oben auf dem Turm vom Michel und haben die wunderschöne Aussicht genossen. Nach den vielen Stufen zurück auf den Boden (nein wir sind natürlich Aufzug gefahren) gab es endlich etwas zu essen, sehr leckere Burger. Satt und glücklich spazierten wir danach zur Außenalster, um dort eine Runde mit einem Tretboot zu fahren. Die Sonne schien und uns war nach dem Strampeln im Tretboot so warm, das wir noch zu einer Eisdiele gingen.
Es war insgesamt ein besonders schöner Tag, die Stimmung war gut, es gab leckeres Essen und unsere Teamfähigkeit wurde noch mehr gestärkt.







Zurück

Autor*in


Luisa Mia Franck

Luisa Mia Franck

Luisa arbeitet seit dem 01.09.2023 als FSJ’lerin bei uns im Jugendhaus.

Mehr erfahren...

Luisa Mia Franck

Luisa Mia Franck

Luisa arbeitet seit dem 01.09.2023 als FSJ’lerin bei uns im Jugendhaus.

Name: Luisa Mia Franck

Funktion: FSJ‘lerin im Jugendhaus St. Benedikt im Kloster Nütschau

Ursprünglich aus: Lübeck

Geboren: 30.06.2005

FSJ´lerin im Kloster und Franzihausmitbewohnerin: seit 01.09.2023

Bisherige Laufbahn: 12 Jahre Waldorfschule

Zukunftspläne: Eurythmie Studium

Interessen: musizieren, singen, tanzen, lesen, lachen

Auf eine einsame Insel würde sie mitnehmen: Gitarre, gute Bücher, Zelt, Netflix

Nächste(s) Reiseziel(e): Schweden

Merkwürdige Angewohnheiten: happy dance wenn es gutes essen gibt