+++ Veranstaltungen für Gäste finden wieder statt, Gottesdienste zum Teil. Mehr... +++
Aktuell:

Haus bleibt vorerst weiterhin geschlossen

Bis mindestens zum 18. Mai 2020 bleibt es ruhig.

Vielen Dank für Ihre lieben Zusprüche und Erwartungen, dass es im Kloster Nütschau wieder lebhafter werden darf. Aktuell ist sicher, dass wir bis zum 17. Mai 2020 unsere Türen noch geschlossen halten müssen. Wie es danach weiter geht, erwarten wir selbst mit Spannung und hoffen auf gute Nachrichten. Wir arbeiten daran, dass die dann geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen für unsere Gäste möglichst leicht eingehalten werden können.
An dieser Stelle sagen wir auch Herzlichen DANK! Wir freuen uns über die SPENDEN, die derzeit für unser Haus eingehen. DANKE an alle, die für uns überraschend einen Betrag gespendet haben: Manche wollten den Kursbeitrag nicht zurück, obwohl der Kurs ausfallen musste, andere haben ganz einfach einen Betrag überwiesen, weil sie wissen, dass wir derzeit keine Einnahmen, sondern nur Ausgaben haben. Wir, die Mönche und auch die MitarbeiterInnen DANKEN für die christliche Solidarität! Gottes Segen für Sie alle und die Ihnen am Herzen liegen.


Zurück