+++ Veranstaltungen für Gäste finden wieder statt, Gottesdienste zum Teil. Mehr... +++
Blog:

Außerordentliches Jahr der Barmherzigkeit

Dieses Jahr ist ein besonders Jahr. Letztes Jahr hat Papst Franziskus das heilige Jahr der Barmherzigkeit ausgerufen.
Dies dauert vom 08. Dezember 2015 bis zum 20. November 2016.

In diesem Jahr sollen alle Katholiken die sieben Werke der Barmherzigkeit besonders leben.
Das sind – Hungrige speisen – Durstige tränken – Fremde beherbergen – Nackte bekleiden – Kranke besuchen – Gefangene besuchen – Tote bestatten
So soll unsere Welt ein Stück menschlicher werden.
Ich mache mir Gedanken, wie ich so etwas leben kann. Hier in Nütschau ist das alles nicht so schwierig. Aber wenn ich durch Lübeck gehe, sehe ich oft Menschen, denen es schlecht geht. Der Bettler in der Einkaufsstraße, die Flüchtlinge, denen man begegnet. Ich frage mich, was kann ich hier tun, um barmherzig zu sein.


Zurück

Autor*in


Clara

Clara

Clara ist seit dem 16. November 2015 Praktikantin im Jugendhaus. Sie wohnt im Franzihaus.

Mehr erfahren...

Clara

Clara

Clara ist seit dem 16. November 2015 Praktikantin im Jugendhaus. Sie wohnt im Franzihaus.

Name: Clara Becker

Funktion: Praktikantin

Ursprünglich aus: Mölln

Geboren am: 25. August 1997

Bisherige Laufbahn: mittlere Reife, FSJ

Zukunftspläne: Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte

Interessen: Lesen, Reiten

Auf eine einsame Insel würde sie mitnehmen: Einen spannenden Krimi, mein Kopfkissen

Nächste(s) Reiseziel(e): Irland