Hinweis: Die angekündigten Baumaßnahmen sind verschoben worden. Unser Haus steht deshalb das ganze Jahr für Belegungen zur Verfügung. Mehr ... Hinweis nicht mehr anzeigen
Aktuell:

Äbtekongress 2016

Vom 03. – 16. September 2016 fand in Rom der alle vier Jahre stattfindende Äbtekongress der Benediktiner statt, an welchem auch Bruder Prior Johannes teilgenommen hat.
Die rund 260 TeilnehmerInnen wählten Gregory Polan als neuen Abtprimas, dem obersten Repräsentanten der weltweit rund 22.000 BenediktinerInnen.


Fotogalerie: Äbtekongress 2016


Gruppenbild der rund 260 Teilnehmer des Äbtekongresses 2016 Vom 03. – 16. September 2016 fand in Rom der alle vier Jahre stattfindende Äbtekongress der Benediktiner statt, an welchem auch Bruder Prior Johannes teilgenommen hat. Während der Tage wurde von den etwa 260 TeilnehmerInnen Gregory Polan aus den USA als neuer Abtprimas gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Notker Wolf als zehnter Abtprimas der benediktinischen Konföderation an. Er wird zunächst auf acht Jahre gewählt und ist der oberste Repräsentant von weltweit rund 22.000 BenediktinerInnen.

In den weiteren Tagen fand noch eine Audienz beim Papst statt. Den Schwerpunkt der Tage bildete jedoch der wertvolle Austausch unter den Äbten und Prioren, Äbtissinnen und Schwestern. Dieser wurde durch Impulse von unter anderem Frére Alois aus Taizé und vom Generalabt der Zisterzienser Maure Lepori OCist noch weiter bereichert.


Zurück