+++ Veranstaltungen für Gäste finden wieder statt, Gottesdienste zum Teil. Mehr... +++
Blog:

14. Dezember

An einem Samstag der Weihnachtszeit wie heute wollen wir trotz eventuellem Stress Anderen eine kleine Freude bereiten.

Na, schon alle Geschenke gekauft? – Wenn nicht wird´s mal langsam Zeit… Kleiner Scherz ;)

Vielleicht wirst du aber trotzdem in den Weihnachtstrubel hineingeraten und sei es nur, um den Kühlschrank für die kommenden Tage aufzufüllen.

Alle Weihnachtsmärkte haben geöffnet und du möchtest mit Familie oder Freunden noch darüber schlendern. Und ehe man sich versieht, wartest du an der Schlange des nächsten Glühweinstandes.

Bitte warten…
Wir kennen es doch alle und gerade jetzt musst du wieder wertvolle Zeit mit Warten “verschwenden”.
Warten wir nicht alle viel zu oft?


Deswegen nimm dir heute in solchen Momenten vor, eine gute Tat zu vollbringen.
Nimm dir die Zeit und lass die Person hinter dir vor, um ihr eine kleine Freude zu bereiten.
Schreibe diese nette Geste dann in deinen Wartungskalender und notiere auch gerne, wie die Person reagiert hat.


Zurück

Autor*in


Niklas

Niklas

Niklas arbeitet seit Ende August 2019 als FSJ’ler bei uns im Jugendhaus.

Mehr erfahren...

Niklas

Niklas

Niklas arbeitet seit Ende August 2019 als FSJ’ler bei uns im Jugendhaus.

Name: Niklas Wenzel

Funktion: FSJ’ler

Ursprünglich aus: Bremen

Geboren: am 20.03.

FSJ´ler im Kloster und Franzihausmitbewohner: seit dem 19. August 2019

Bisherige Laufbahn: einmal den Klassiker

Zukunftspläne: Bachelor of Science in Luft- und Raumfahrttechnik

Interessen: Gitarre spielen, Musik hören, Heimwerkeln, Fahrrad fahren

Auf eine einsame Insel würde er mitnehmen: beste Freunde

Nächste(s) Reiseziel(e): Moskau

Merkwürdige Angewohnheiten: backt nachts Kekse