Hinweis: Die angekündigten Baumaßnahmen sind verschoben worden. Unser Haus steht deshalb das ganze Jahr für Belegungen zur Verfügung. Mehr ... Hinweis nicht mehr anzeigen
Blog:

02. Dezember

Das zweite Türchen, der zweite Dezember, jedoch der erste Adventssonntag.
Dies ist also ein besonderer Tag.
Die erste rote Kerze wird auf allen Kränzen angezündet, aber woher kommt eigentlich dieser Brauch?

Der wohl erste Weihnachtskranz wurde 1839 von dem evangelisch-lutherischen Theologen und Erzieher Johann Heinrich Wichern erfunden. Dieser nahm sich 1833 einiger Kinder aus ärmlichen Verhältnissen an und zog mit diesen in ein altes Bauernhaus, das “Rauhe Haus” in Hamburg.

Wie fast alle Kinder, konnten es auch diese nicht abwarten, bis es endlich Heiligabend ist. So funktionierte Wichern 1839 einen Holzkranz und ein altes Wagenrad um. Er steckte 20 kleine rote und vier große weiße Kerzen darauf. Während der täglichen Andachten durften die Kinder eine rote Kerze anzünden, an den Adventssonntagen zusätzlich eine der weißen.
Damit wurden die Tage bis Heiligabend für alle greifbarer.

Bis heute hängt diese Ausführung in der Advents- und Weihnachtszeit noch im Kirchenraum der Hamburger Sankt-Michaelis-Kirche und auch weiterhin im “Rauhen Haus”.

Die Kerzen stehen für das zunehmende Licht,welches in der Weihnachtszeit die Welt erleuchtet.
Passend dazu das Grün des Kranzes. Grün die Farbe der Hoffung und des Lebens. Jesus, das Licht der Welt kommt auf die Welt, wir dürfen dies mit Freude erwarten und feiern!


Zurück

Autor*in


David

David

David arbeitet seit dem 01.09.2018 als FSJ’ler bei uns im Jugendhaus.

Mehr erfahren...

David

David

David arbeitet seit dem 01.09.2018 als FSJ’ler bei uns im Jugendhaus.

Name: David Hinkelmann

Funktion: FSJ’ler

Ursprünglich aus: Potsdam

Geboren: am 03. Juni 2000

FSJ´ler im Kloster und Franzihausmitbewohner: seit dem 1. September 2018

Bisherige Laufbahn: Kita, Grundschule, Abi 2018

Zukunftspläne: noch offen

Interessen: Musik hören, zeichnen

Auf eine einsame Insel würde er mitnehmen: Bear Gryll’s Messer

Nächste(s) Reiseziel(e): Potsdam

Merkwürdige Angewohnheiten: lacht über seine eigenen Witze